Camino France                     

 
 

 

 
 

 

 
     
 

2020

  

 

  
 

HOME
2020

 

Der Plan

Vorbereitung

Der Weg

Berichte

Galerie

Clefferle

Ergebnis

 
 
 

Der Rucksack ist schnell gepackt!

 

Hinweis: Die Fotos auf dieser Seite wurden auf dem Ignatiusweg gemacht!

 
 
Bleib nicht stehen!
 
Nein bleib nicht stehen!
 
Es ist eine göttliche Gnade, gut zu beginnen.
 
Es ist eine größere Gnade, auf dem guten Weg zu bleiben.
 
Aber die Gnade der Gnaden ist es , sich nicht zu beugen und, ob auch zerbrochen und erschöpft weiterzugehen bis zum Ziel!
 
Dom Helder Camara
 
Das gilt  auch für das Leben!
GüScha

Startseite

Pilgern auf Jakobsweg

 
     

von Saint-Jean-Pied de Port - Santiago de C.

vom 20.02.2020 - ?

  
 
"El final siempre estas solo!"
GüScha

17.01.2020

Heute habe ich einen Kalender von der Fränkischen Jakobusgesellschaft erhalten. Das führt zum Erstellen von dieser Seite. Pia ist noch da, was mich sehr freut.

Wieder "steht" ein Plan - schon einige Zeit Februar 2020! Aber Wiederholung von 2005!

   
2019 November Der am 11.11.2019 bestellte Pilgerausweis liegt vor! Starttermin 20.02.2020
   
2019 November 

 

Im Laufe der Monate - die Psyche war nicht die Beste - kam der Gedanke im November 2019 den Camino France - den 1. Camino vom Jahr 2005 zu wiederholen.

Tja - meine Pia ist am kämpfen, frisst gut und kann sich auch noch freuen! Verschoben!

 
2019 Mai Da unser Hund Pia krank wurde, war es für mich unmöglich auf den Camino zu gehen. Unvorstellbar, unterwegs einen Anruf zu bekommen, dass man Pia einschläfern müsste.

Zu dem Zeitpunkt, wann immer der auch sein wird, will ich da sein. Am liebsten wäre es  mir aber, wenn Pia einfach wenn die Zeit da ist einschlafen würde.

Der Camino ist also zunächst gestrichen! Vielleicht im November.

   
Der Plan Camino de Madrid

Der Camino de Madrid beginnt in der Hauptstadt von Spanien. Von Madrid  geht es über das Inland nach Santiago de Compostela.

Es handelt sich bei diesem Weg wieder um einen eher unbekannten Pilgerweg. Er führt von Madrid auf etwa 322 km nach Sahagun / Camino France. Der Camino de Madrid ist noch nicht so bekannt und es gibt wohl Abschnitte wo keine Menschenseele vorbei kommt. Trotzdem ist der Camino wohl recht gut ausgeschildert.

Von Sahagun sind es noch 377 km auf dem Camino France bis nach Santiago de Compostela. Ob diese noch bepilgert werden ist heute (Nov. 2018) noch nicht klar. Wären es dann insgesamt etwa 700 km.

Außerdem kenne ich den Camino France recht gut und ich muss diesen nicht unbedingt noch einmal machen. Auch ist es eine Frage der Zeit!

   
2018 November

Warum so früh dran?

Derzeit (11/2018) suche ich Halt an einem Ziel = eben dieser eher unbekannte Weg!

Wann?

Derzeit (11/2018) gehe ich von Mai 2019 aus.

Mit Begleitung?

Nein - da über 200 km.

Mehr dazu auf den Seiten "Der Plan", "Vorbereitung" und "Der Weg!"

Die Seiten von "Clefferle", "Berichte" und "Galerie" werden nach dem Weg zeitnah ergänzt!

Bis dahin immer einen guten Weg mit der nötigen inneren Balance! 

Günter Schallenmüller

 
     
   
 

  

 

Stand: 01.01.2020

 

Stand: 01.01.2020

 

 
 
   
 Impressum     Kontakt      Haftungsausschluss                                                                 © 2020 Günter Schallenmüller                                                       K.s.KLi ceess™  WebHosting